Männchen machen Hund beibringen – Einfache Hundetricks trainieren

Männchen machen Hund beibringen

Männchen machen Hund beibringen: In kürzester Zeit Männchen trainieren. Ich zeige dir hier, wie du deinem Hund diesen Trick beibringen kannst. Trotz Gleichgewichtsherausforderung für deinen Hund.

Männchen machen Hund: Die Voraussetzungen 

Um deinem Hund Männchen machen beibringen zu können, sollte er das Kommando „Sitz“ bereits gut beherrschen und problemlos ausführen können. Falls ihr da noch etwas üben möchtet, könnt ihr gerne bei meinem Beitrag zum Kommando Sitz vorbeischauen. 

Für diesen Trick braucht dein Hund einen guten Gleichgewichtssinn, das fällt nicht jedem Hund leicht, habe daher etwas mehr Nachsicht, wenn es nicht so schnell klappt. Mit etwas Übung sollte es trotzdem für alle Hunde machbar sein. 

Alternativ kannst du deinem Hund beibringen, sich auf den Po zu setzen und die Vorderpfoten hochzunehmen. Du bringst das Kommando genau wie, das im Stehen bei. Du musst lediglich darauf achten, das Leckerli nicht zu hochzuhalten. Bei Hunden mit einem schlechten Gleichgewichtssinn (oder zu wenig Muskeln für die Masse, die sie halten müssen) ist das eine super Option. Wenn dein Hund das beherrscht, kannst du ihm auch anschließend das „Männchen“ auf den Hinterpfoten beibringen, denn in der sitzenden Position wird er lernen, sein Gleichgewicht besser zu halten und ggf. die benötigte Muskulatur aufbauen. 

Ich bringe meinem Hund Männchen machen bei

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Männchen Machen

  1. Lasse deinen Hund „Sitz“ machen
  2. Nimm ein Leckereien in zwischen deine Fingerspitzen 
  3. Führe das Leckereien an die Nase deines Hundes 
  4. Ziehe es dann langsam nach oben und leicht nach Hinten
  5. Belohne deinen Hund mit dem Leckereien, sobald er das Kommando wie gewünscht ausführt
  6. Wiederhole den Vorgang einige male
  7. Führe das Kommando ein, sobald es gut klappt. Sage dazu das Kommando „Männchen“ gleichzeitig mit der Belohnung durch das Leckerlie
  8. Lass das Leckerlie nach und nach weg. Anfangs solltest du deinen Hund trotzdem mit einem Leckerchen belohnen, welches du aber nicht direkt aus der führenden Hand gibst 

Tipps um deinem Hund Männchen machen beibringen zu können 

Die lieblings leckerlies deines Hundes sind für diesen trick ein Must Have! Ich verwende gerne diese, da sie auch etwas stinken und so noch mehr Interesse bei meiner Hündin wecken. 

Das Gleichgewicht zu halten ist anfangs nicht so einfach für die meisten Hunde, je nach Größe ist es daher hilfreich, wenn sie sich anfangs an deinem Bein oder Unterarm festhalten können. Trage dazu dunkle Kleidung, aus welcher du dreck leicht auswaschen kannst. 

Trainiert am besten auf einem Untergrund, wo euer Hund guten Halt findet. Zum Beispiel draußen auf einer Wiese oder drinnen auf einem Teppich. Parkett eignet sich nicht so gut, da dein Hund schnell wegrutschen kann. Das erfordert eine zusätzliche Balance, welche dein Hund besonders am Anfang nicht halten kann. 

Wenn du deinem Hund noch mehr einfache tricks beibringen möchtest, kannst du gerne in meinem Artikel zu 5 einfachen Hundetricks zum Nachmachen vorbeischauen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top